Macius
Madita
Magic Knight Rayearth
Magnum
Mainzelmännchen
Manchild - Späte Jungs
Manni der Libero
Marsupilami
Martin Mystery
Masters of Horror
Mausi
Mein kleines Pony
Meister Eder und sein Pumuckel
Merlin
Miami Vice
Michel aus Lönneberga
MillenniuM
Mini-Göttinnen
Das Model und der Schnüffler
Moldiver
Momo
Monaco Franze - Der ewige Stenz
Mondbasis Alpha
Monk
Monster Rancher
Monsters
Monte Carlo
Mr. Bean
Mumins
Mundl-Ein echter Wiener geht n. u.
My Big Fat Greek Life
Mystic Knights
Münchner Geschichten

 

Fernsehserien DVD - Video - Bücher - Download - Verleih
  www.maxdome.de

0-9 • A • B • C • D • E • F • G • H • I • J • K • L • M • N • O • P • Q • R • S • T • U • V • W • X • Y • Z

Fernsehserien: Das Model und der Schnüffler

Nach einer Idee von Glenn Gordon Caron entstand zwischen den Jahren 1985 und 1989 die US-amerikanische Krimiserie „Moonlighting“, die für den damals völlig unbekannten und heute weltberühmten Schauspieler Bruce Willis ein Sprungbrett zu einer großen Karriere wurde und in Deutschland unter dem Titel „Das Model und der Schnüffler“ erschien. Die insgesamt 66 Episoden wurden in fünf Staffeln herausgegeben und bedienen sich auch vieler Elemente aus dem Comedy-Genre, was die Serie beim Publikum außerordentlich beliebt machte. Die jeweils rund 45 Minuten langen Folgen stecken voller Wortwitz, Dialoge werden für die 1980er Jahre untypisch schnell gesprochen und es gibt jede Menge Anspielungen. Die Serie adaptiert die sogenannte Srewball-Comedy der 1930er Jahre und lässt auch des Öfteren Produzenten und Kameramänner ins Serienuniversum eindringen, um selbstironisch festzustellen, dass es sich nur um eine Fernsehserie handelt und nicht um die reale Welt. Dies alles führte dazu, dass sich die Serie schnell beim Publikum etablieren konnte.

In Deutschland war „Das Model und der Schnüffler“ zunächst auf RTL plus zu sehen, später wurde die Serie mehrfach wiederholt. Zuletzt zeigte kabel eins die ersten 46 Episoden im Jahr 2006. Mittlerweile sind aber auch sämtliche Folgen auf DVDs erschienen, die Staffelweise als Boxen angeboten werden, wobei die erste und zweite Staffel in einer gemeinsamen Sammelbox vorliegen.

Die Geschichte dreht sich um ein kleines Detektivbüro, das vom ehemaligen Fotomodel Madolyn „Maddie“ Hayes (verkörpert durch Cybill Shepherd) geleitet wird. Maddie verfügt über kühlen Sex-Appeal, hat aber auch ein gutes Herz und eine weiche Seele und arbeitet eng mit dem etwas tollpatschigen aber liebenswerten Detektiv David Addison (Bruce Willis) zusammen. Zwischen den beiden herrscht latent eine gewisse sexuelle Spannung, was der Serie immer wieder zu neuem Schwung verhilft. An der Aufklärung verschiedener Kriminalfälle ist außerdem noch die Telefonistin Agnes DiPesto beteiligt, die in der Detektei für Ausgleich sorgt und hin und wieder selbst in die Detektivarbeit eingreift.

Mehr: http://bluemoon.delanus.de/ep0.shtml

DVD:

 

Trailer:

 

 

 

Impressum/AGB