Geheimnisv. Städte d. Goldes
Gerichtsmedizinerin S. Ryan
Get Backers
Gilmore Girls
Glücksbärchis, Die
Golden Boy
Golden Girls
Gravitation
Great Teacher Onizuka
Greys Anatomy
Grisu der kleine Drache
Großstadtrevier
Gruselschule, Die
Gun Smith Cats
Gunslinger Girl
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

 

Fernsehserien DVD - Video - Bücher - Download - Verleih
  www.maxdome.de

0-9 • A • B • C • D • E • F • G • H • I • J • K • L • M • N • O • P • Q • R • S • T • U • V • W • X • Y • Z

Fernsehserien: Großstadtrevier

Zu den absoluten Klassikern im Deutschen Fernsehen zählt die mittlerweile seit über 20 Jahren produzierte Fernsehserie „Großstadtrevier“, die seit 1986 im Auftrag der ARD vom Studio Hamburg, Produktion für Film und Fernsehen GmbH gedreht wird. In 21 Staffeln gibt es inzwischen mehr als 240 Folgen, die jeweils rund 48 Minuten dauern und auf eine Idee des mittlerweile verstorbenen Jürgen Roland zurückgehen, der auch für die Regie des „Großstadtreviers“ verantwortlich zeichnete. Die exzellent besetzte und aufwändig produzierte Polizeiserie ist mit Peter-Heinrich Brix, Till Demtröder, Jan Fedder, Sebastian Hölz, Maria Ketkidou, Sophie Moser und Anja Nejarri ausgesprochen gut besetzt und gewann im Jahr 2005 die Goldene Kamera als beste Kultserie.

Die Geschichte des „Großstadtreviers“ dreht sich seit über 20 Jahren um den Polizeialltag im fiktiven 14. Polizeirevier auf dem Hamburger Kiez, und so sind die Reeperbahn, Sankt Michaelis und die Hamburger Landungsbrücken häufig Drehorte der Serie. Dargestellt werden ganz unterschiedliche Fälle, Situationen und Probleme, denen sich die Polizisten gegenüber sehen und auch auf das Privatleben der Protagonisten wird eingegangen.

Das „Großstadtrevier“ mit den Polizisten Lothar Krüger, Henning Schulz, Dirk Matthies, Benjamin „Ben“ Kessler und vielen anderen gehört zu den etabliertesten Serien in Deutschland und erfreut sich zurecht seit vielen Jahren einer großen und treuen Fangemeinde.

DVD:

 

Intro:

 

 

 

 

Impressum/AGB