Macius
Madita
Magic Knight Rayearth
Magnum
Mainzelmännchen
Manchild - Späte Jungs
Manni der Libero
Marsupilami
Martin Mystery
Masters of Horror
Mausi
Mein kleines Pony
Meister Eder und sein Pumuckel
Merlin
Miami Vice
Michel aus Lönneberga
MillenniuM
Mini-Göttinnen
Das Model und der Schnüffler
Moldiver
Momo
Monaco Franze - Der ewige Stenz
Mondbasis Alpha
Monk
Monster Rancher
Monsters
Monte Carlo
Mr. Bean
Mumins
Mundl-Ein echter Wiener geht n. u.
My Big Fat Greek Life
Mystic Knights
Münchner Geschichten

 

Fernsehserien DVD - Video - Bücher - Download - Verleih
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek

0-9 • A • B • C • D • E • F • G • H • I • J • K • L • M • N • O • P • Q • R • S • T • U • V • W • X • Y • Z

Fernsehserien: Magnum

Eine der bekanntesten Krimiserien der 1980er Jahre ist die Produktion „Magnum“, die in den Vereinigten Staaten unter dem Titel „Magnum, P.I.“ (für „Private Investigator“) bekannt wurde und sich bis heute als absoluter Klassiker etabliert hat. Nach einer Idee von Donald P. Bellisaro und Glen A. Larson entstanden zwischen 1980 und 1988 acht Staffeln, die sich auf insgesamt 162 Episoden erstrecken. Die hochwertig besetzte Produktion war in den Vereinigten Staaten erstmals im Dezember 1980 zu sehen und kam im Juni 1984 auch nach Deutschland. Sie war der Durchbruch für den heute sehr bekannten Schauspieler Tom Selleck, der später auch in acht Folgen der Sitcom „Friends“ einen umjubelten Auftritt hatte. Für „Magnum“ wurde Selleck sowohl mit dem Emmy als auch mit dem Golden Globe ausgezeichnet, was seine große schauspielerische Leistung unterstreicht.

Die jeweils rund 45 Minuten langen Folgen spielen auf Hawaii und drehen sich um den Privatdetektiv Thomas Sullivan Magnum, der vom reichen Schriftsteller Robin Masters engagiert wird, um sein riesiges Anwesen zu schützen. Er arbeitet allerdings nicht für ein Gehalt, sondern für freie Verpflegung und Unterkunft in der Luxusvilla, die aufgrund der häufigen Abwesenheit des eigentlichen Eigentümers so gut wie in den Besitz Magnums übergeht. Genau so verhält es sich auch mit dem weltberühmten Markenzeichen der Serie, dem Ferrari 308 GTS (später ein Ferrari 308 QV), den Magnum sozusagen von Robin Masters erbt.

Magnum löst während seines Aufenthalts in der Villa viele verzwickte Kriminalfälle und arbeitet dabei oft mit dem Hausverwalter des Anwesens, Johnathan Quayle Higgins, zusammen. Außerdem bittet er des Öfteren alte Freund um Rat, vornehmlich den Kriegsveteranen Rick, der hervorragende (und oft hilfreiche) Beziehungen zur Unterwelt hat und seinen alten Kameraden Theodore Calvin (genannt „T.C.“), der Magnum oft mit seinem Hubschrauber über die Insel fliegt.

Mittlerweile sind sämtliche Episoden der Serie ein zweites Mal synchronisiert worden und auf DVDs erschienen, die jeweils in Sammelboxen für einzelne Staffeln erhältlich sind.

Mehr: www.magnum-tv.de

DVD:

 

Intro:

 

 

 

Impressum/AGB