Macius
Madita
Magic Knight Rayearth
Magnum
Mainzelmännchen
Manchild - Späte Jungs
Manni der Libero
Marsupilami
Martin Mystery
Masters of Horror
Mausi
Mein kleines Pony
Meister Eder und sein Pumuckel
Merlin
Miami Vice
Michel aus Lönneberga
MillenniuM
Mini-Göttinnen
Das Model und der Schnüffler
Moldiver
Momo
Monaco Franze - Der ewige Stenz
Mondbasis Alpha
Monk
Monster Rancher
Monsters
Monte Carlo
Mr. Bean
Mumins
Mundl-Ein echter Wiener geht n. u.
My Big Fat Greek Life
Mystic Knights
Münchner Geschichten

 

Fernsehserien DVD - Video - Bücher - Download - Verleih
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek

0-9 • A • B • C • D • E • F • G • H • I • J • K • L • M • N • O • P • Q • R • S • T • U • V • W • X • Y • Z

Fernsehserien: Momo

Zu den bekanntesten und am weitesten verbreiteten Kinder- und Jugendromanen des deutschsprachigen Raums gehört das 1973 erschienene Buch „Momo“ des ebenfalls sehr bekannten Autors Michael Ende, der auch die „Unendliche Geschichte“ schuf sowie die Geschichten von „Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer“. Die fantastische Erzählung, die eigentlich den Titel „MOMO oder Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte“ und wurde in Hörspielen verarbeitet und mehrfach filmisch umgesetzt. Unter anderem entstand im Jahr 2001 auch eine Zeichentrickserie, die in einer deutsch-italienischen Gemeinschaftsarbeit produziert wurde und unter dem schlichten Titel „Momo“ erstmals im November 2003 auf KiKa zu sehen war. Die Serie erstreckt sich über 26 Episoden und ist inzwischen auch als Sammelbox mit sechs DVDs im Handel erhältlich.

„Momo“ spielt in einer fiktiven Phantasiewelt, der der unsrigen jedoch recht ähnlich ist. Die Gesellschaft in dieser Welt wird dominiert von den sogenannten grauen Herren, die alle Menschen dazu anhalten, möglichst viel Zeit zu sparen und effizient zu handeln und zu denken. Mehr und mehr verlernen die Menschen jedoch, im Hier und Jetzt zu leben und da sich Zeit nicht sparen lässt wie etwa Geld, werden die Tage und Wochen immer kürzer und kürzer. Glücklicherweise hält aber der weise Meister Hora, der Verwalter der Zeit, die Erde an, die Welt kommt zum Stillstand und seine Schildkröte Kassiopeia versucht gemeinsam mit dem kleinen Mädchen Momo, die Welt zu retten. Momo erhält dabei eine „Stundenblume“, die ihre genau eine Stunde Zeit schenkt.

Mehr: www.columbusfilm.ch/filme/momo/

DVD:

 

Trailer:

 

 

 

Impressum/AGB