Macius
Madita
Magic Knight Rayearth
Magnum
Mainzelmännchen
Manchild - Späte Jungs
Manni der Libero
Marsupilami
Martin Mystery
Masters of Horror
Mausi
Mein kleines Pony
Meister Eder und sein Pumuckel
Merlin
Miami Vice
Michel aus Lönneberga
MillenniuM
Mini-Göttinnen
Das Model und der Schnüffler
Moldiver
Momo
Monaco Franze - Der ewige Stenz
Mondbasis Alpha
Monk
Monster Rancher
Monsters
Monte Carlo
Mr. Bean
Mumins
Mundl-Ein echter Wiener geht n. u.
My Big Fat Greek Life
Mystic Knights
Münchner Geschichten

 

Fernsehserien DVD - Video - Bücher - Download - Verleih
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek

0-9 • A • B • C • D • E • F • G • H • I • J • K • L • M • N • O • P • Q • R • S • T • U • V • W • X • Y • Z

Fernsehserien: Münchner Geschichten

Eine zwar relativ kurze, aber doch recht erfolgreiche Serienproduktion stellen die „Münchner Geschichten“ von 1974 dar, die in neun Episoden unter der Verantwortung des bekannten deutschen Regisseurs und Drehbuchautors Helmut Dietl entstanden. Die Serie wurde für den Bayerischen Rundfunk gedreht und war dort mehrmals zu sehen. Sie war hervorragend besetzt und zeigte in den Haupt- und Nebenrollen bekannte Schauspieler wie Günther Maria Halmer, Therese Giehse, Michaela May, Ruth Drexel, Karl Obermayr, Gustl Bayrhammer und Walter Sedlmayr.

Mit viel Liebe zum Detail und einem guten Händchen für charmante, witzige und dennoch nicht alberne Dialoge erzählen die „Münchner Geschichten“ mehrere nur leicht verknüpfte Episoden, die von verschiedenen Personen aus dem Umfeld des etwa 30 Jahre alten Karl Häusler erzählen. Im Vordergrund steht dabei der Altmünchner Flair, der gerade dafür sorgte, dass die Serie auch außerhalb Bayern sehr beliebt war und noch immer zu den absoluten Klassikern zählt.

DVD:

 

Berühmte Szene - Gringo, Zorro und Zabatta:

 

 

 

Impressum/AGB