Najica
Nanny, Die
Neon Genesis Evangelion
Neues aus Uhlenbusch
Nick Knatterton
NieA 7
Niklaas, der Junge aus Flandern
Nils Holgersson
Nip/Tuck
Noir
Nonstop Nonsens
Now and Then, Here and There

 

Fernsehserien DVD - Video - Bücher - Download - Verleih
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek

0-9 • A • B • C • D • E • F • G • H • I • J • K • L • M • N • O • P • Q • R • S • T • U • V • W • X • Y • Z

Fernsehserien: Nils Holgersson

Basierend auf dem bekannten Roman „Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen“ der bis heute sehr bekannten schwedischen Erfolgsautorin Selma Lagerlöf entstand im Jahr 1980 die japanische Anime-Serie „Nils Holgersson“, die im bekannten Studio Pierrot produziert wurde. Das Drehbuch von Narumitsu Tagushi ändert dabei die Handlung des Originals teilweise leicht ab und so treten in den 52 Episoden der Serie auch Figuren auf, die im Roman nicht vorkommen – etwa der Hamster Krümel. Regie führte Hisayuki Toriumi, der auch eng mit dem österreichischen Produktionsstudio Apollo Film zusammenarbeitete.

In Japan war die Serie erstmals zwischen Januar 1980 und März 1981 auf NHK zu sehen, später wurde sie übersetzt und auch im deutschen Fernsehen gezeigt. Zunächst übernahm hier die ARD die Ausstrahlung, später wurde die Serie auch häufig auf den dritten Programmen gesendet. Seit April 2004 ist „Nils Holgersson“ außerdem komplett auf zwölf DVDs erschienen.

Die Handlung dreht sich wie im Original um den Jungen Nils Holgersson, der gemeinsam mit seiner Familie auf einem großen Hof lebt, wo er die Tiere ärgert und sich alles andere als vorschriftsmäßig benimmt. Eines Tages versucht er, einen kleinen Wichtelmann zu erpressen, woraufhin dieser ihn verzaubert und ihn auf die Größe eines Däumlings schrumpft – ein Schicksal, das auch seinem Hamster Krümel widerfährt. Aus Angst vor den Tieren des Hofes, die sich nun für seine Untaten rächen können, fliegt Nils gemeinsam mit Krümel auf dem Rücken des Wildgänserichs Martin davon und verlässt den Hof. Es entwickelt sich eine enge Freundschaft zwischen Nils und dem Gänserich und später etabliert sich Nils auch bei der gesamten Gänseschar, die unter der Führung der strengen Wildgans Akka von Kebnekajse steht. Je mehr Abenteuer Nils mit den Gänse erlebt und je öfter ihnen hilft, den Widrigkeiten des Lebens zu trotzen, desto größer wird sein Respekt vor den Tieren und so ist er am Ende ein besserer Mensch als am Anfang, als er als Lausbub seinen Launen freien Lauf ließ.

DVD:

 

Intro:

 

 

 

Impressum/AGB