Office, The
Oh My Goddess
Oliver Maass
Osbournes, The
Otto-Show, die
Outer Limits

 

Fernsehserien DVD - Video - Bücher - Download - Verleih
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek

0-9 • A • B • C • D • E • F • G • H • I • J • K • L • M • N • O • P • Q • R • S • T • U • V • W • X • Y • Z

Fernsehserien: Oh my goddess

Der japanische Student Keiichi Morisato hatte eigentlich nur Hunger, als er zum Telefonhörer griff. Doch statt bei einem Bestellservice landet er bei einem seltsamen technischen Hilfsdienst der vereinigten Göttinnen und bekommt als Folge dessen bald Besuch von einer komischen Dame namens Belldandy, die sich als Göttin vorstellt und ihm einen Wunsch erfüllen wird. Eigentlich nur im Spaß wünscht sich der von der Situation etwas überforderte junge Mann, dass Belldandy bei ihm bliebe. Auf einmal sieht er sich nun in die komplizierte Welt der Götter, Teufel und Dämonen verwickelt. Die Göttinnen Urd und Skuld wollen sich ebenso ein Bild von dem Mann machen, zwischen dem und ihrer Schwester sich eine Romanze anbahnt, wie ihre zahlreichen düsteren Feinde. Immer neue wahnwitzige Gestalten und obskuren Mächte machen sich auf, Keiichi das Leben zur Hölle zu machen.

Die japanische Anime-Serie aus dem Jahr 2006 lebt vom Witz der skurrilen und humorvollen Charaktere, die der göttlich-menschlichen WG ihre Aufwartung machen. Deren turbulente Geschichte wird zu einem lockeren Handlungsstrang voller Gags und Lacher verknüpft, in deren Zentrum der arme Keiichi steht.

DVD:

 

Trailer:

 

 

 

Impressum/AGB