SK Kölsch
SOKO 5113
Saber Rider and the Star-Sheriffs
Saiyuki
Sakura Wars
Samt und Seide
Sandokan, Tiger von Malaysia
Schatten der Leidenschaft
Schatzinsel, die
Schimanski
Schloss am Wörthersee, Ein
Schlümpfe, die
Schmidteinander
Schrecklich nette Familie, eine
Schulmädchen
Schwarzwaldklinik, Die
Schweinchen Dick
Scrubs
Seinfeld
Sendung mit der Maus, Die
Sex and the City
Shark
Sherlock Holmes
Shin Chan
Shogun
Siebenstein
Silas
Silent Möbius
Simpsons, Die
Simsalagrimm
Simsalabim Sabrina
Sindbad
Sins
Sissi
Six Feet Under
Slayers
Sledge Hammer
Smallville
So Little Time
Sol Bianca
Sonic X
Sopranos
Soul Hunter
South Park
Spider-Man
Stand das letzte Gefecht, the
Stargate
Stargate Atlantis
Stargate Universe
Star Trek Deep Space Nine
Star Trek Enterprise
Startrek Raumschiff Enterprise
Startrek The Next Generation
Startrek Voyager
Starship Troopers
Starsky & Hutch
Stromberg
Sturmzeit
Supernatural

 

Fernsehserien DVD - Video - Bücher - Download - Verleih
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek

0-9 • A • B • C • D • E • F • G • H • I • J • K • L • M • N • O • P • Q • R • S • T • U • V • W • X • Y • Z

Fernsehserien: S.O.S. Croco

Zwischen 1998 und 2000 entstand nach eine Idee von Bertrand Chatel Monsigny die französische Kinderserie „SOS Croco!“, die später auch ins Deutsche übersetzt wurde. Im Auftrag der Produktionsfirmen AB Production und Studios Animage drehte der Regisseur Thibaut Chatel insgesamt 65 Folgen der Zeichentrickserie, die jeweils rund 25 Minuten lang waren. Im deutschsprachigen Raum wurde SOS Croco unter anderem von RTL II ausgestrahlt und war auch auf ORF 1 und SF 2 zu sehen. Die Serie konnte sich beim Publikum nie wirklich etablieren, ist aber mittlerweile für Fans dennoch teilweise auf DVD erhältlich.

Die Handlung stellt eine Persiflage auf verschiedene Agententhriller dar, vornehmlich auf die James Bond-Reihe. Zentrale Figuren sind die drei Krokodile Johnny, Barry und Larry, die für die weltweit operierende Geheimorganisation STAR im Einsatz sind und zur Tarnung eine Autowerkstatt betreiben, die mitten in der Wüste liegt. Ihr direkter Vorgesetzter und Auftraggeber ist der Affe Sir MacMonk, der sie mehr als einmal mit der Rettung der Welt betraut. Außerdem haben sie des Öfteren mit Miss Janet zu tun, deren Figur stark an die Miss Moneypenny aus den James Bond-Filmen angelehnt ist. Genau wie der berühmte Geheimagent mit der Nummer 007 sind die drei Agenten-Krokodile mit allerlei technischem Equipment ausgestattet, das ihnen im Kampf gegen üble Schurken ein ums andere Mal weiter hilft. Da die Serie vollständig auf brutale Elemente verzichtet und hauptsächlich im Stil einer klassischen Zeichentrickserie gehalten wird, die nur von vereinzelten Computereffekten ergänzt wird, ist sie auch für jüngere Kinder gut geeignet.

DVD:

 

Intro:

 

 

 

Impressum/AGB