SK Kölsch
SOKO 5113
Saber Rider and the Star-Sheriffs
Saiyuki
Sakura Wars
Samt und Seide
Sandokan, Tiger von Malaysia
Schatten der Leidenschaft
Schatzinsel, die
Schimanski
Schloss am Wörthersee, Ein
Schlümpfe, die
Schmidteinander
Schrecklich nette Familie, eine
Schulmädchen
Schwarzwaldklinik, Die
Schweinchen Dick
Scrubs
Seinfeld
Sendung mit der Maus, Die
Sex and the City
Shark
Sherlock Holmes
Shin Chan
Shogun
Siebenstein
Silas
Silent Möbius
Simpsons, Die
Simsalagrimm
Simsalabim Sabrina
Sindbad
Sins
Sissi
Six Feet Under
Slayers
Sledge Hammer
Smallville
So Little Time
Sol Bianca
Sonic X
Sopranos
Soul Hunter
South Park
Spider-Man
Stand das letzte Gefecht, the
Stargate
Stargate Atlantis
Stargate Universe
Star Trek Deep Space Nine
Star Trek Enterprise
Startrek Raumschiff Enterprise
Startrek The Next Generation
Startrek Voyager
Starship Troopers
Starsky & Hutch
Stromberg
Sturmzeit
Supernatural

 

Fernsehserien DVD - Video - Bücher - Download - Verleih
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek

0-9 • A • B • C • D • E • F • G • H • I • J • K • L • M • N • O • P • Q • R • S • T • U • V • W • X • Y • Z

Fernsehserien: Startreck: Raumschiff Enterprise (Classic)

Zu den bekanntesten und erfolgreichsten Science Fiction-Serien aller Zeiten gehört fraglos die Reihe „Star Trek: Raumschiff Enterprise“, die eine ganze Star Trek-Kultur gründete und auf eine Idee des Science Fiction-Visionärs Gene Roddenberry zurückgeht, der später das Star Trek-Universum erweiterte und so den Grundstein für viele weitere Serien legte, die im selben Universum spielen. Die erste Serie, die im Original den schlichten Titel „Star Trek“ trägt und in Deutschland als „Raumschiff Enterprise“ berühmt wurde, entstand zwischen 1966 und 1969 und erstreckt sich auf drei Staffeln und insgesamt 79 Episoden von jeweils rund 48 Minuten Länge. Die US-amerikanische Produktion war in den Vereinigten Staaten erstmals im September 1966 auf NBC zu sehen, schaffte es aber erst im Mai 1972 nach Deutschland, wo das ZDF die Erstausstrahlung übernahm. Bis heute wurde die Serie aber mehrfach wiederholt und war so auch schon auf Sat 1 und Kabel Eins zu sehen. Der enorme Erfolg der Serie machte die Hauptdarsteller William Shatner, Leonard Nimoy, DeForest Kelley, James Dohann und Walter Koenig über Nacht zu gefeierten Stars und führte in den folgenden Jahren auch zur Produktion von insgesamt zehn Kinofilmen, in denen die „Alte Enterprise“ eine Rolle spielt.

Die Geschichte der Serie spielt im 23. Jahrhundert und handelt vom Raumschiff Enterprise, das auf einer Erkundungsmission im Auftrag der Vereinten Föderation der Planeten im Weltall unterwegs ist.  Die Enterprise steht dabei unter dem Kommando des unkonventionellen und bisweilen hitzköpfigen Captain James Tiberius Kirk, dem ein ausgleichenden Ruhepol in seinem ersten Offizier Spock zur Seite steht. Spock ist im Gegensatz zum Rest der Crew kein Mensch sondern ein Vulkanier, weshalb er über enorme mentale Fähigkeiten verfügt und Problemstellungen mit einer bestechenden Logik zu lösen vermag. Ganz im Gegensatz dazu steht der Schiffsarzt und Freund des Captains Leonard McCoy, der den Spitznamen „Pille“ trägt. Er vertritt ein idealistisches und humanistisches Weltbild, weshalb zwischen ihm und Spock bisweilen heftige Streitgespräche entbrennen. Auf den vielen aufregenden Missionen des Schiffes sind es aber gerade diese Streitereien, die immer wieder Lösungen hervorbringen, die auch in schwierigsten Situationen weiterhelfen.

Wem die ausdauernden Wiederholungen der Serie nicht konsequent genug sind, der wird trotzdem nicht auf „Raumschiff Enterprise“ verzichten müssen, denn selbstverständlich sind sämtliche Episoden mittlerweile auf DVD erhältlich.

Mehr: www.startrek.de www.trekkiesworld.de

DVD:

 

Intro:

 

 

 

Impressum/AGB