Tao Tao
Terminator S.C.C.
Teuflisches Glück
Thomas und seine Freunde
The Three Stooges
Thunderbirds
Tim und Struppi
Timm Thaler
Tom & Jerry
Tom Sawyers Abenteuer
Torchwood
Traffic
Transformers
Traumschiff, Das
Trenck-Zwei Herzen...
Trigun
Trotzkopf, Der
Twilight Zone
Twin Peaks
Typisch Andy

 

Fernsehserien DVD - Video - Bücher - Download - Verleih
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek

0-9 • A • B • C • D • E • F • G • H • I • J • K • L • M • N • O • P • Q • R • S • T • U • V • W • X • Y • Z

Fernsehserien: Teuflisches Glück

„Teuflisches Glück“ ist eine zwischen 2000 und 2001 entstandene Mini-Märchenserie, die unter Anleitung des Regisseurs Zdenek Troska entstand. In der Tradition osteuropäischer Märchenverfilmungen orientiert sich die Reihe stark an Produktionen aus den 1990er Jahren. Die Serie erstreckt sich auf zwei kurze Staffeln mit jeweils von Episoden, von denen jede etwa 25 Minuten dauert. In Deutschland wurde die Reihe als Zehnteiler von KiKa ausgestrahlt, in anderen Ländern war sie aber auch in anderen Zusammensetzungen zu sehen. Seit November 2002 ist „Teuflisches Glück“ auch auf einer Doppel-DVD erhältlich, die neben dem Film einige Specials enthält.

Inhaltlich dreht sich die Miniserie um zwei Bauerstöchter, die im Streit um einen Knecht stehen. Aus Eifersucht verrät die eine Tochter die andere, die daraufhin an den Königshof verschlagen wird. Auf der Suche nach ihr gerät der gute Knecht an zwei Abgesandte des Teufels, die ihn zwar mit magischen Waffen ausstatten, dafür jedoch einen hohen Preis verlangen. Bis zum Happy End, bei dem sich die beiden Liebenden – der Knecht und die vertriebene Tochter – endlich finden und schließlich sogar den Königsthron besteigen dürfen, gilt es so jede Menge Abenteuer und brenzlige Situationen zu überstehen.

DVD:

 

 

 

 

Impressum/AGB