Tao Tao
Terminator S.C.C.
Teuflisches Glück
Thomas und seine Freunde
The Three Stooges
Thunderbirds
Tim und Struppi
Timm Thaler
Tom & Jerry
Tom Sawyers Abenteuer
Torchwood
Traffic
Transformers
Traumschiff, Das
Trenck-Zwei Herzen...
Trigun
Trotzkopf, Der
Twilight Zone
Twin Peaks
Typisch Andy

 

Fernsehserien DVD - Video - Bücher - Download - Verleih
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek

0-9 • A • B • C • D • E • F • G • H • I • J • K • L • M • N • O • P • Q • R • S • T • U • V • W • X • Y • Z

Fernsehserien: The Three Stooges

Bereits in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts formierte sich die bekannte Komikertruppe „The Three Stooges“, die mehr als 200 Spielfilme produzierten. Beginnend etwa 1930 wurden die Komödien mit ganz unterschiedlichen Thematiken gedreht, denen eines gemeinsam war: stets standen drei „Verrückte“ im Mittelpunkt der Handlung, die von der Truppe gestellt wurden. Neben der zentralen und bekanntesten Person Moe Howard, der gewissermaßen der Kopf der Stooges war, spielten in wechselnder Besetzung auch Curly Joe deRita, Joe Besser, Shemp Howard, Curly Howard und Larry Fine, wobei die beiden letztgenannten wohl die bekanntesten Filmpartner von Moe Howard waren. So denken viele Menschen bei den drei Stooges eben an oe Howard, Larry Fine und Curly Howard, auch wenn viele andere Filme mit anderen Schauspielern in der gleichen Reihe erschienen.

Neben den Spielfilmen plante die Truppe, die bis in die 1970er Jahre zusammen blieb, auch die Veröffentlichung einer TV-Fernsehserie, doch während der Dreharbeiten im Nordwesten der Vereinigten Staaten starb Larry Fine an einem Herzinfarkt, was das Ende der Stooges bedeutete. Produziert wurde aber auch eine Zeichentrickserie fürs Fernsehen, die bereits in den 1960er Jahren fertig gestellt werden konnte und sich auf 156 rund fünfminütige Episoden erstreckt.

Mehr: www.3stooges.de

DVD:

 

Intro:

 

 

 

Impressum/AGB