Vampire Princess Miyu
Verliebt in Berlin
Verliebt in eine Hexe
Verlorene Welt, Die
Visionaries
Voll daneben
Volles Haus

 

Fernsehserien DVD - Video - Bücher - Download - Verleih
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek

0-9 • A • B • C • D • E • F • G • H • I • J • K • L • M • N • O • P • Q • R • S • T • U • V • W • X • Y • Z

Fernsehserien: Voll daneben, voll im Leben

Völlig zu Unrecht war der US-amerikanischen Jugendserie „Freaks and Geeks“ nur eine kurze Produktionszeit vergönnt, ehe die Reihe, die in Deutschland unter dem Titel „Voll daneben, voll im Leben“ bekannt wurde, aufgrund mangelnden Erfolges eingestellt werden musste. Die erste und einzige Staffel der Produktion, die auf einer Idee von Paul Feig basierte, entstand zwischen 1999 und 2000 und konnte immerhin drei Emmy-Nominierungen verbuchen, wobei sie den Preis für das Beste Casting auch gewinnen konnte. Die jeweils rund 44 Minuten langen 18 Episoden der Serie waren mit Linda Cardellini, John Francis Daley, James Franco, Samm Levine und Jason Segel  ausgesprochen hochwertig besetzt, konnten sich nach der Erstausstrahlung im September 1999 aber dennoch nicht im US-amerikanischen Fernsehen etablieren. Trotzdem wurde die Reihe Synchronisiert und kam ab 2002 nach Österreich und ab Oktober 2005 auch nach Deutschland. Immerhin war die Serie trotz ihres Misserfolgs ein Karrieresprungbrett für einige der jungen Schauspieler, allen voran natürlich James Franco, der aus den drei Teilen des Kinofilms „Spiderman“ bekannt ist.

Inhaltlich dreht sich „Voll daneben, voll im Leben“ um das Geschwisterpaar Lindsay und Sam Weir, das sich im Jahr 1981 in der Schule in die gegebene Rollenverteilung hineinfinden muss. Die 16-jährige Lindsay versucht nach vielen Jahren als gute Schülerin endlich ihren Status als „Streberin“ abzulegen und zu den „Coolen“ dazuzugehören, was zu heftigen Auseinandersetzungen mit ihrer Kindheitsfreundin Millie führt. Der 14-jährige Sam hingegen kann seiner Rolle als Außenseiter überhaupt nicht entkommen und ist mit seinen Freunden Neal und Bill ständig nur bemüht, Konfrontationen mit anderen Schülern aus dem Weg zu gehen. Zusätzlich verkompliziert wird die Sache  noch durch den Umstand, dass ich Neal in Lindsay verliebt hat, bei der er aufgrund des Altersunterschieds von zwei Jahren aber natürlich keine Chance hat.

DVD:

 

 

 

 

Impressum/AGB